fbpx

DE | EN

amperetta-Hybrid-Drive-logo_weiss

amperetta HYBRID-DRIVE

amperetta HYBRID-DRIVE ist der leistungsstarke, kompakte und einfach zu bedienende Vollhybrid auf dem Wasser. Ein kräftiger Elektromotor steht sowohl für feinfühliges Rangieren als auch für langsame und mittlere Fahrt bereit. Er agiert dabei fast lautlos. Benötigt man mehr Leistung, tritt der Verbrennungsmotor an seine Stelle und nutzt den E-Motor als Generator, um die Batterie wieder aufzuladen, ohne dass Sie eingreifen müssen. Kraftstoffersparnis bis zu 50%. Die Systemreichweite ist dadurch sogar höher als bei reinen Verbrennungsantrieben.

Erleben Sie die Zukunft – jetzt!

Venedig wird Hybrid

Amperetta arbeitet mit Classic Boats Venice zusammen, um eines der schönsten Boote in der Lagunenregion zu überarbeiten. Der historische schwedische Pendler „Sweet Molly“, der 1938 aus Honduras-Mahagoni gebaut wurde, erhält einen komplett neuen Antriebsstrang und eine gründliche Überarbeitung des gesamten Schiffes. Mit dem neuesten, nach Euro 6 zertifizierten VolvoPenta D3 in Kombination mit dem amperetta HYBRID-DRIVE taucht sie in das 21. Jahrhundert ein. Die Arbeiten werden im Januar / Februar 2020 durchgeführt.

2019-12-sweetmolly

Der amperetta HYBRID-DRIVE

Aufbau des Hybridantriebs

Ein herkömmlicher Marinediesel wird an seiner Abtriebswelle mit einem unserer Hybridmodule verbunden. Diese bestehen aus einer Trennkupplung und einem Hochleistungselektromotor. Unser HCM (hybrid control module) steuert, ob die Kupplung geschlossen oder geöffnet wird. Über die Leistungselektronik wird Strom aus der Batterie für den Elektromotor im Fahrbetrieb genutzt oder fließt, wenn der Dieselmotor läuft, aus dem Elektromotor (der dann als Generator dient) zurück in die Batterie und lädt diese wieder auf.

amperetta-drive-system

amperetta HYBRID-DRIVE ist aktuell verfügbar für diverse Motorenfamilien, u.a.

volvo-penta
  • 419108

    VolvoPenta D3

  • 419108

    VolvoPenta D4

  • 419108

    VolvoPenta D6

Weitere kompatible Motoren sind in Vorbereitung. Fragen Sie gern bei uns nach.

Ausführung des HYBRID-DRIVE

kleines Hybridmodul - 20 kW

großes Hybridmodul - 50 kW

für Dieselmotoren bis zu 300 PS

Maße:
ca. 340 mm Ø
210 mm hoch
57,2 kg

für Dieselmotoren bis zu 450 PS

Maße:
ca. 370 mm Ø
340 mm hoch
66,1 kg

amperetta HYBRID-DRIVE ist als schlüsselfertige Lösung konzipiert. Das Paket enthält alle benötigten Bestandteile, um einen Dieselantrieb zu hybridisieren. Es wird mit einem DNV-GL-zertifizierten Batteriesystemen geliefert. In der Basisausführung verfügt dieses bei einer Nominalspannung von 240V über 10kWh elektrische Kapazität, kann aber auf mehr als 32kWh ausgebaut werden.

Maße:

Battery Control Module (BCM): 8 kg
Battery Module (BM): 19 kg
L/B/H: 442,5 x 310 x 115 mm
Weitere Komponenten (Steuerung, Kühlsystem etc.): Durchschnittsgewicht 85 kg

Einsatzmöglichkeiten des Hybridantriebs

Durch seine kompakten Abmessungen kann er praktisch in jedem Boot verwendet werden, das für Einbaumaschinen ausgelegt ist.
Egal ob ein Wellenantrieb oder ein Z-Drive, amperetta HYBRID-DRIVE eignet sich für beides.

Folgende Fahrmodi sind möglich:

Vollhybrid

Der Hybridmodus vereint die Vorteile beider Antriebsarten. Er reagiert aktiv auf die aktuelle Leistungsanforderung mit automatischem Wechsel auf die optimale Antriebsart.

Elektromodus

Der flüsterleise Elektromodus ermöglicht die rein elektrische Fahrt auch auf Wasser­revieren, die für mit Verbrennungs­motoren angetriebene Boote beschränkt sind. Sie fahren ohne Emissionen und können damit auch Naturschutzgebiete befahren.

Dieselmodus

Der Dieselmodus nutzt die Kraft des Dieselmotors für Vortrieb des Bootes und überschüssige Leistungsreserven für das Wiederaufladen des Batteriesystems.

amperetta Hybridantrieb

Nachrüsten

Sie möchten den amperetta Hybridantrieb auch für Ihr Boot? Kein Problem! Wo bisher ein Verbrennungsmotor arbeitete, kann auch der amperetta Hybridantrieb eingebaut werden. Sie benötigen nur noch ein wenig zusätzlichen Platz für die Batterie. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie mit Schrauben auf klassischen Wellenanlagen fahren, oder einen Z-Antrieb am Heck verwenden.

Senden Sie uns einfach eine Nachricht, wenn Sie weitere Informationen zu Refit / Aufrüstung eines vorhandenen Verbrennungsmotors mit amperetta HYBRID-DRIVE oder Kompletterneuerung des Antriebsstrangs oder für die Ausstattung eines neuen Bootes mit amperetta HYBRID-DRIVE wünschen. Fragen Sie uns nach seriellen oder individuellen Lösungen für Ihr Boot.

Scroll to Top